FALKENSTEIN Nebenwerte AG - Ergebnis 2015

 

Hamburg, den 15. April 2016

Die FALKENSTEIN Nebenwerte AG beendete das Geschäftsjahr 2015 mit einem Jahresfehlbetrag von EUR 14.081. Unter Berücksichtigung des aus dem Vorjahr vorgetragenen Ergebnisses ergibt sich damit ein Bilanzverlust in Höhe von
EUR 244.471. Dieser Bilanzverlust begründete sich im Wesentlichen aus der im Februar 2015 beendeten steuerlichen Außenprüfung für die Jahre 2008 bis 2010, für die im Jahresabschluss 2014 bereits entsprechende Rückstellungen gebildet worden waren.

Die Hauptversammlung der FALKENSTEIN Nebenwerte AG über das Geschäftsjahr 2015 findet am 16. Juni 2016 in Hamburg statt.

Der Vorstand