FALKENSTEIN Nebenwerte AG - Feststellung und Billigung des Jahresabschlusses 2018



Hamburg, den 29. März 2019 

Der geprüfte und festgestellte Jahresabschluss der Falkenstein Nebenwerte AG für das Geschäftsjahr 2018 weist ein ausgeglichenes Jahresergebnis ("schwarze Null") aus (Vorjahr Jahresüberschuss: EUR 0,79 Mio.). Das Eigenkapital liegt damit bei EUR 1,43 Mio. (Vorjahr EUR 1,43 Mio.).

Das Ergebnis basiert im Wesentlichen auf den im Geschäftsjahr vereinnahmten Dividendenerträgen und Nachbesserungszahlungen, aus denen die laufenden Kosten der Gesellschaft beglichen werden konnten.

Der Vorstand der FALKENSTEIN Nebenwerte AG erwartet für das laufende Geschäftsjahr 2019 ein positives Jahresergebnis zwischen EUR 0 und EUR 300.000. Die Höhe ist abhängig von der Möglichkeit stille Reserven zu realisieren.

Der Vorstand